Dienstag, April 16, 2019

Aufruf ans jenische Volk

Unseren jenischen Opfern aus dem “Dritten Reichs” gewidmet

Wir verneigen uns in stillem Gedenken und tiefer Trauer um die vielen tausend Jenischer Opfer, die von den “Nazi-Diktatoren” des Dritten Reichs im besetzten Europa als so genannte “Zigeuner” und “Zigeuner-Mischlinge” unerbittlich verfolgt und in den unfassbar unmenschlichen Konzentrationslagern der Nazis ermordet wurden. Möge Ihnen im Himmel der Friede vergönnt sein, den sie zu ihren Lebzeiten von vermeintlichen “Herrenmenschen” auf solch grausame Art und Weise verwehrt bekamen.


Totenehrung

…… Mögen sie in Frieden ruhen …..

Wir bitten euch, in stillem Andenken an unsere Toten, euch bei uns zu melden, wenn es auch in eurer Familie, in eurem Verwandten- oder Bekanntenkreis Opfer gab. Bitte gebt uns alle Informationen, die euch zur Verfügung zustehen, wenn möglich Name, damalige Anschrift, Datum der Abreise/des Verschwindens, wenn bekannt den Todestag und wenn bekannt den Todesort. Wir erstellen eine Datenbank für unsere Jenischen Opfer und sind auf euer aller Mitarbeit angewiesen. Wir bitten auch um Fotos eurer Opfer, so Ihr sie habt und laßt uns bitte wissen, ob sie auf unseren Webseiten gezeigt werden dürfen.

Bitte kontaktiert uns mit euren Angaben unter European.Yenish.Union@gmail.com.

Qwanter schein und latscho diwes
Euer EYU-Team